News

Don´t waste my time.

Business-Meetings effizient zu moderieren, ist gar nicht so einfach. Die Voraussetzung sind eine gute Vorbereitung, vergemeinschaftete Spielregeln, eine furchtlose/r Moderatorin bzw. Moderator und ein klares Protokoll. Die größten Pains der TeilnehmerInnen an schlecht moderierten Meetings sind : Unpünktlichkeit (Beginn und Ende) undisziplinierte TeilnehmerInnen, vor allem Vielschwätzer unvorbereitete TeilnehmerInnen unklare Ergebnisse keine Struktur fehlende Nachbereitung All diese – und einige mehr – Punkte haben wir am 9.11. beim Seminar "Don´t waste my time" bearbeitet. Im Folgenden zwei Poster, die dafür entstanden sind. Falls Sie auch...

Weiterlesen

Schöner Heiraten: neues Webdesign für Wedding Planner Angela Lindner

Angela Lindner ist Luxury Wedding Planner für Paare mit gehobenen Ansprüchen. Sie konzipiert, entwirft und realisiert einzigartige Feste rund um die Liebe (Heiratsanträge, Verlobungen, Hochzeiten, ..), in Österreich und rund um den Globus! Wir durften für sie die Website neu konzipieren, texten und designen (AD: Ronald Talasz) Jetzt ist sie endlich online. Reinschauen und JAAAAAA sagen! Hier geht´s zur neuen Website....

Weiterlesen
Kreativ-Frühstück Improvisation moderiert von Alexandra Fiedler-Lehmann

Scheitern, scheitern, besser scheitern.

Eine Review zum Kreativ-Frühstück der Fachgruppe Werbung vom 17.10.2017 Impro-Theater und die Learnings fürs Business ist offenbar ein Thema das zieht: das Café Edison ist bumm-voll. Late Birds müssen sogar mit Stehplätzen Vorlieb nehmen!   Obmann Marco Schreuder, als studierter Regisseur ein Mann vom Fach sozusagen, begrüßt die vielen Fachgruppen-Mitglieder und den Gast Helmut Schuster. Er ist der Star der österreichischen Impro-Theater-Szene, Trainer und Resonanz-Coach. Von ihm wollen wir wissen, wie wir mit Unerwartetem produktiver und lustvoller...

Weiterlesen

Gute Agentur begrüßt Neukunde Mag. Johannes Zach

Spannend: Der erste Rechtsanwalt der die Gute Agentur beauftragt und nicht umgekehrt ;-) Auf Empfehlung von Stephan Kopelent (Herzlichen Dank an dieser Stelle!) dürfen wir für den Rechtsanwalt Mag. Johannes Zach ein Logo und eine Website entwickeln. Mag. Zach hat seine Kanzlei in Weigelsdorf und ist spezialisiert auf Immobilien- und Vertragsrecht. Willkommen!...

Weiterlesen

Business Model Canvas. Ein nützliches Tool zur Darstellung deines Business.

Am 28.9. lade ich dich zum Workshop PIMP YOUR BUSINESS ein. Wir schauen uns die Potenziale deines Business Modells mithilfe der Business Model Canvas an. Mithilfe der BMC lässt sich dein Geschäftsmodell auf einer Seite (Canvas= Leinwand) abbilden. Die BMC unterteilt ein Geschäftsmodell in neun relevante Faktoren: 1. Kundinnen-Segment -Wer sind meine Kundinnen? -Kann ich sie in Gruppen einteilen? 2. Wertangebot -Produkte und Dienstleistungen, die für die Kundinnen einen Wert darstellen 3. Kanäle -Über welche Kanäle will ich meine Kundinnen...

Weiterlesen
Logo und Claim die Gute Agentur

Willkommen in der GUTEN Agentur!

Es ist geschafft: Die Gute Agentur ist da! Und nun hat sie auch ein digitales Zuhause! Nach einem spannenden aber langwierigen Entwicklungsprozess – die Kunden haben immer Vorrang! – ist die Gute Agentur nun komplett gebrandet inklusive Website.  War die Kleine Agentur noch sehr auf Umsetzung fokussiert, so liegt der Schwerpunkt jetzt auf Analyse und Beratung. Diese inhaltliche Neuausrichtung und  der natürliche Alterungsprozess haben ein komplettes Rebranding nötig gemacht. Das neue Logo Die Agentur befindet sich im obersten...

Weiterlesen

11 Insider-Tipps wie Sie garantiert jede Präsentation versauen!

Stellen Sie sich nicht vor! Man hat Sie eingeladen, also muss man auch wissen wer Sie sind, was Ihr Unternehmen macht und wer Ihre Teammitglieder sind. Präsentieren Sie mit dem Rücken zum Publikum oder stehen Sie im Rücken des Publikums. Bloß niemanden ansehen oder gar anlächeln! Machen Sie so viele Folien, wie Sie können. Falls Sie ein Kreativer sind, schreiben Sie nur einen Satz oder gar nur ein Wort auf eine Folie! Das ist schick und trägt...

Weiterlesen
Firmennamen begleiten uns auch oft ein Leben lang

Firmennamen: Think twice. At least!

Wer sich selbständig macht, muss tausende Entscheidungen treffen. Manche davon sind relativ nachhaltig und sollten besser überlegt sein als andere. Dazu zählt der Firmenname. Wenn Sie nicht als FrisörIn auf einer der einschlägigen Social Media-Seiten landen wollen, sollten Sie Ihr Unternehmen lieber nicht Vier Haareszeiten, Mata Haari, hin und hair,  Haarscharf o.ä. nennen. Vielleicht finden Sie das lustig. Wir nicht. Und die Suchmaschine übrigens auch nicht. Die ist da recht humorlos. Was muss ein guter Firmen-...

Weiterlesen
Foto: APA-DeFacto, Hörmanndinger

APA Business-Frühstück: Strategisch zuhören im Social Web

Meine Learnings der heutigen Expertendiskussion im Presseclub Concordia: Monitoring macht die Maschine, Listening ist der menschlichen Intelligenz vorbehalten (so erkennen Maschinen z.B. keine Ironie) Es gibt keine objektiven Kriteren für Relevanz, daher: Nimm alle Social Media-Reaktionen ernst (außer Trolle, die darf man nicht füttern!) Nütze Social Media, um Stories daraus zu entwickeln bzw. als Aufhänger für PR Gib der Community Zeit, um auf negatives Feedback zu reagieren. Vielleicht erledigt sie das Problem ja für dich! Ich gebe hier die...

Weiterlesen