Neue Dienstleistung: Für den Maschinenring OÖ auf Namenssuche

Der Maschinenring Oberösterreich hat eine neue Dienstleistung für seine Mitgliedsbetriebe entwickelt. Die hat sich so bewährt, dass sie nun in ganz Österreich ausgerollt werden soll. Damit das einfacher und einheitlich wird, braucht das Ding einen guten, verständlichen, verkaufbaren Namen. In einem eintägigen Workshop mit einem super durchmischten Team aus potenziellen Auftraggebern, Ausführenden, Marketingmenschen und Backoffice-Leuten, haben wir in einem vierstufigen Prozess drei Namen entwickelt, die nun in eine Endauswahl gehen.

So nebenbei sind jede Menge Verkaufsargumente entstanden. Marketing und PR sagen Danke! Besonders ergiebig war auch die Übung “Pressekonferenz”. Sie offenbarte Felder, die noch Klärungsbedarf aufweisen.

Das Feedback des Auftraggebers, Reinhard Allerstorfer, fiel oberösterreichisch-trocken & -knapp aus: “Angesichts der Ergebnisse, hab ich wohl die richtige Moderatorin ausgesucht.”

Tags:
No Comments

Leave a Comment: